deutsch english

 

News

Weiterentwickelter Hochrotationszerstäuber Center Bell 2012

11.01.2016

Das weiterentwickelte HR-Sprühsystem Center Bell 2012 – der weltweit kleinste Glockenzerstäuber mit Schnellwechselsystem für den Robotereinsatz – bietet die Möglichkeit Wartungsarbeiten mit geringsten Produktionsunterbrechungen durchzuführen. Innerhalb von 2 Min. kann das komplette Funktionsteil durch nur einen Mitarbeiter gewechselt werden.

Das neue, verbesserte Lenkluftsystem ermöglicht in Kombination mit einer modifizierten Glockenhaube ein sehr homogenes Sprühbild mit und ohne Elektrostatik.

Das Sprühsystem ist besonders für den Einsatz zur Beschichtung von Kunststoff-Stoßfängern und -Anbauteilen geeignet, ermöglicht hohe Lackiergeschwindigkeiten und erlaubt hohe Beschleunigungswerte der modernen Roboter für einen hohen Flächendurchsatz.

Das für Zone 2 zugelassene Sprühsystem ist durch die kompakte Baugröße ideal für die Nachrüstung vorhandener Anlagen und für die Verarbeitung von Lösemittel- und Wasserlacken geeignet.

Beim Einsatz mit dem Potentialtrennsystem ESTA Pro von POMA kann bis in den Zerstäuber gemolcht werden. Dies reduziert die Farbverluste nochmals deutlich gegenüber herkömmlichen Lösungen.

Eine Ausführung für den Aufbau an Hubgeräten/Stativen ermöglicht auch Anwendern in der Allgemein-Industrie die Vorteile der Schnellwechseltechnologie zu nutzen.

 

zurück
ImpressumRechtlichesEinkaufsbedingungenVerkaufsbedingungenSitemap

REITER GmbH + Co. KG Oberflächentechnik • Berglenstraße 23-25 • D-71364 Winnenden
Tel. +49 (0)7195 / 185-0 • Fax +49 (0)7195 / 185-30 • info@reiter-oft.de www.reiter-oft.de